• @[email protected]
    link
    fedilink
    Deutsch
    122 months ago

    Bin jetzt nicht so der Fan von ihm. Was ich ihm aber hoch anrechne, ist, dass er diesen Kindermissbrauchssumpf ausgehoben hat.

    Alle haben weggeschaut. Er hat ordentlich Leute draufgesetzt und auch zur Not Landesbeamten hingeschickt, wenn die Dorfpolizei halbgar vertuschend am Arbeiten war. So wie in Lüdge aufm Camping. Und dann ging das ja Reihum in den anderen Bundesländern. Da waren se auch alle. Die Hinweise kamen alle aus NRW. Danke Herr Reul. Dafür meine Hochachtung.

  • @[email protected]
    link
    fedilink
    Deutsch
    112 months ago

    Ich bin kein absolut Fan von ihm, aber so stumpf zu sagen dass steigende Fallzahlen= Scheitern sind, finde ich doch eher unfair

    Man sollte hier schon differenzieren:

    • wie teilen sich die Fallzahlen auf? Sind das schwere Delikte oder Kleinigkeiten? Privatpersonen betreffend oder reine Bandenkriminalität, vielleicht sogar überwiegend Delikte von Unternehmen?
    • was sind die Gründe für die steigenden Fallzahlen? Sind es gestiegene Kriminalität oder kriegt die Polizei mehr mit, bzw bearbeitet mehr?

    Die reine Gesamtzahl ist mMn wenig aussagekräftig. Fahrraddiebstahl ist zB stark rückläufig, es gab riesige Razzien gegen Kinderpornoringe etc