• @dotdi
    link
    Deutsch
    835 days ago

    Lieber Verfassungsschutz: die AfD arbeitet mit einem Regime zusammen welches es sich als explizites geopolitisches Ziel gesetzt hat, Europa zu destabilisieren.

    Wann wird die AfD endlich verboten und wann werden die Kollaborateure verhaftet?

    • @[email protected]
      link
      fedilink
      Deutsch
      335 days ago

      Der Verfassungsschutz kann keine Partei verbieten. Dass muss das Bundesverfassungsgericht auf Antrag von Bundestag, -rat oder -regierung beschließen.

  • @[email protected]
    link
    fedilink
    Deutsch
    445 days ago

    Nachweisliche externe Einflussnahme und trotzdem wird weiter Däumchen gedreht als sei nichts passiert.

  • nomad
    link
    fedilink
    Deutsch
    405 days ago

    Weitere… Also sind die doch russisch finanziert. Keine echte Überraschung.

  • macniel
    link
    fedilink
    Deutsch
    265 days ago

    Es ist schon irgendwie lächerlich wie Scholz das lediglich das peinlich bezeichnet. Das gleicht an Verrat!

  • @uebquauntbez
    link
    Deutsch
    23 days ago

    Gut, wenn jeder in der AfD sich auf Putin verlassen kann. Gleich und Gleich gesellt sich gerne, oder? Und wenn Putin einen nur braucht, um ein Fenster in den Westen zu öffnen. Wobei … Putin … Fenster … war da nicht was?

  • @[email protected]
    link
    fedilink
    Deutsch
    125 days ago

    Die AFD besteht nur aus integren Persönlichkeiten.

    Faschismus, Volksveräter und Getting gehören dort zur Definition von integer. Korruption zum guten Ton.

  • Liška
    link
    fedilink
    Deutsch
    75 days ago

    Schöne “Patrioten” sind mir das - diese fucking Landesverräter gehören endlich überwacht, verboten und an die Wand gestellt! - wieder dem Krieg und Faschismus in Deutschland und der ganzen Welt!

    • @[email protected]
      link
      fedilink
      Deutsch
      17
      edit-2
      5 days ago

      An die Wand gestellt geht mir jetzt aber nicht nur ein bisschen zu weit. Mit solchen Forderungen begibst du dich aus meiner Sicht auf ein ähnliches moralisches Niveau herab wie die AfD selbst.

  • @[email protected]
    link
    fedilink
    Deutsch
    -23 days ago

    Ich kann mich nicht über Einflussnahme Putins in unsere Politik beklagen, da ich sicher bin, wir, bzw. unser großer Bruder USA tut dasselbe in allen möglichen Ländern. Es ist also schlicht Teil des Kampfes einer ehemaligen Supermacht gegen die letzte verbliebene Supermacht.

    Ich kann auch gut nachvollziehen, dass er die AfD nicht als problematisch sieht. Warum sollte er? Sie sind unser Problem! Und unsere Politiker sind es, die eine Politik verweigern, welche die AfD obsolet machen könnte. Und die stattdessen seit Jahrzehnten das Volk mit neoliberaler Politik bekämpfen.

    Das Putin dabei schlimmer ist als die “westlichen Demokratien” die er aufs Korn nimmt, tut dabei nichts an der Sache, dass wir uns an die eigene Nase fassen müssen, um unsere Demokratie zu erhalten.